Lückenfüller

Witze

 

 

21

Veronika und Jürgen sind beide Patienten in einer Nervenheilanstalt. Eines Tages, als sie beim Spazieren gehen am Pool vorbeikommen, springt Jürgen plötzlich ins tiefere Ende des Pools. Er sinkt wie ein Stein zum Boden und blieb dort. Veronika springt sofort nach um ihn zu retten. Sie tauchte hinab und zog Jürgen raus.

Als der Anstaltsleiter diese heldenhafte Tat erfuhr, beantragte er sofort die Entlassung von Veronika, da er nun bemerkte dass sie geistig völlig stabil und zurechnungsfähig ist. Als er zu ihr ging um ihr die grosse Neuigkeit zu erzählen, sagte er zu ihr: "Veronika, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, du wirst aus der Nervenheilanstalt entlassen. Da du fähig warst einem anderen Patienten das Leben zu retten, denke ich dass du deine mentale Funktionstüchtigkeit wieder zurückerlangt hast." "Die schlechte Nachricht ist, dass Jürgen, der Patient den du gerettet hast, sich kurz danach im Badezimmer erhängt hat, mit dem Gürtel seines Anzugs. Es tut mir leid, er ist tot."

Veronika antwortet: "Er hat sich nicht selbst aufgehängt, ich hab ihn dorthin gehängt, zum trocknen."

22

Kunde: "Do you have a four volt, two watt light bulb?"
Verkäufer: "For what?"
Kunde: "No, two."
Verkäufer: "To what..."
Kunde: "Yes."
Verkäufer: "No"
Kunde: "Thank you. Goodbye"
Verkäufer: "Goodbye"

23

Der Erfinder des Porsches stirbt und kommt in den Himmel. Petrus empfängt ihn und sagt: "Ferdinand Porsche, wegen Deines großen Verdienstes für die Entwicklung des Autos hast Du einen Wunsch frei." Ferdinand Porsche denkt kurz nach und antwortet: "Gut, lass mich bitte eine Stunde mit Gott sprechen." Petrus nickt, bringt ihn zum Thronsaal und stellt ihn Gott vor.
Porsche fragt Gott: "Lieber Gott, bei Deinem Entwurf "Die Frau", wo warst Du mit Deinen Gedanken, als Du "Sie" erfunden hast?" Gott : "Wie meinst Du das?" Porsche: "Na ja, Dein Entwurf hat viele Fehler. Sieh mal:
 1. Die Vorderseite ist nicht aerodynamisch.
 2. Der Lärmpegel ist permanent zu hoch.
 3. Sie ist 5 bis 6 Tage im Monat total aus der Spur.
 4. Die Rückseite hängt zu lose.
 5. Sie muss konstant neu lackiert und gestylt werden.
 6. Der Auspuff ist zu nahe an der Einspritzung.
 7. Die Scheinwerfer sind oft zu klein.
 8. Der Verbrauch liegt viel zu hoch.
 9. Die Wartungskosten stehen in keinem Verhältnis zur Nutzung.
Gott denkt kurz nach und antwortet: "Ferdinand, Ferdinand, das mag wohl so sein, aber laut Statistik nutzen mehr Männer meine Erfindung als deine."

 

 

 

 

 
Besucherzaehler